de en it
Architektur, Malser E-Werk im MAXXI in Rom ausgezeichnet

Architektur: Malser E-Werk im MAXXI in Rom ausgezeichnet


Lobende Erwähnung für Pedò und Pobitzer (monovolume)


Das Wasserkraftwerk "Punibach" in Mals im Vinschgau ist während der Festa dell'architetto im Museum zeitgenössischer Kunst MAXXI in Rom ausgezeichnet worden. Die Bozner Patrik Pedò und Juri Pobitzer erhielten eine lobende Erwähnung des Preises, der jungen Talenten der italienischen Architektur vorbehalten ist. Die Jury unter dem Vorsitz von Cino Zucchi unterstrich in der Begründung die "hervorragende Eingliederung des technischen Bauwerks in die Landschaft". Der Preis wurde anlässlich des 90. Gründungsjubiläums der Architektenkammer ins Leben gerufen.


Besuchen Sie: http://www.ansa.it/web/notizie/regioni/trentino/2014/02/18/Architettura-premiata-centrale-Malles_10097773.html